Chemiebüro

Hier erfahren Sie alles über unser Chemiebüro: Wer wir sind, wie wir ticken, wie wir uns entwickelt haben und was wir lieben!

Gegründet wurde das Chemiebüro ® 1982 von Detlef G. Schröder als erstes Dienstleistungsunternehmen im Bereich des Chemikalienrechts.

Schwerpunkt war damals hauptsächlich die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern für Industrie und Handel. Aus dieser Idee entwickelte sich schließlich ein seit nun mehr als 30 Jahren erfolgreiches, international tätiges und unabhängiges Familienunternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern.

Seit der Gründung 1982 wurde unser Serviceangebot ständig erweitert: neben Sicherheitsdatenblättern werden mittlerweile u.a. auch verschiedene Softwarelösungen, Produktmeldungen, Kennzeichnungsvorlagen, Warenbegleitdokumente und Workshops angeboten. Seither begleiten wir unsere Kunden und deren Produkte stets erfolgreich in den Bereichen Chemikalienrecht, Vertrieb und Gefahrstoffmanagement. Für einen derartig umfangreichen Service wird eine entsprechende fachliche Kompetenz unabdingbar.

Insbesondere für die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern wird ohnehin per Gesetz eine Fachkunde (nach REACH 1907/2006 Anhang II Sachkunde / ChemG) vorausgesetzt. Unsere Mitarbeiter verfügen über eine umfassende akademische Ausbildung im Fachgebiet Chemie. Fachliches Wissen wird außerdem durch langjährige Berufserfahrung, sowie durch interne und externe Schulungsmaßnahmen stetig vertieft und erweitert.

Durch unsere langjährige Tätigkeit in den unterschiedlichsten Bereichen der Chemischen Industrie (Bau, Agrar, KFZ, WRM, ...) konnten wir uns zudem einen umfangreichen Wissens- und Erfahrungsschatz im Bereich des Chemikalienrechts aneignen. Um die fachliche Kompetenz unserer Mitarbeiter stets gewährleisten zu können arbeitet das Chemiebüro® ausschließlich ohne Subunternehmer oder freie Mitarbeiter.

Sie können sich also darauf verlassen, dass wir die notwendige Fachkunde besitzen und Sie bei uns stets in den besten Händen sind.

Weitere Informationen zum Chemiebüro® finden Sie in unserem Infoflyer zum downloaden.